Bhagavan Nityananda von Ganeshpuri

Bhagawan Nityananda von Ganeshpuri

Gottes Gestalt ist die Liebe.

Glaubst du, du findest dadurch Frieden, dass du mich verehrst? Verehre dein eigenes Selbst, dann wirst du Frieden finden.

Das Herz ist der Mittelpunkt aller heiligen Orte. Geh dorthin und wandere.

An der Stelle, wo es fliessendes Wasser gibt, kann kein Schlamm sein. Der Ort ist ziemlich sauber. Ignoranz (Ajnana) ist Schlamm. Die Strömung von Wasser ist bhakti und jnana.

Alles ist Shiva. Die Gerechtigkeit und ihr Gegenteil sind Shiva. O Verstand! Lege Ungerechtigkeit ab und sei eins mit Gerechtigkeit.

Wenn du in der Dunkelheit gehst, hast du Angst. Aber im Licht gibt es keine Angst. Unwissenheit ist Dunkelheit. Wissen ist das Licht. Guru ist so ein Licht. Licht ist Guru.

Buchempfehlungen:

  • Bhagawan Nityananda von Ganeshpuri von Swami Muktananda
  • Spiel des Bewusstseins von Swami Muktananda

Zurück zu Inspirationen

Zurück zur Startseite